Fluchtrucksack – Notfallrucksack

Krisenvorbereitung bedeutet, sich umfassend auf mögliche Krisenereignisse vorzubereiten. Viele Vorräte und Werkzeuge lagert man hierfür idealerweise zu Hause. Dort kann man sich gleichzeitig Schutz suchen, zurückziehen und verteidigen. Es kann jedoch auch zu Situationen kommen, wo man den sicheren Stützpunkt verlassen muss, damit man überleben kann. Das kann zum Beispiel bei extremen Naturkatastrophen wie Feuerwalzen oder auch Hochwasser der Fall sein. Auch auf solche Krisensituationen sollte man vorbereitet sein. Hierfür eignet sich zum Beispiel ein Fluchtrucksack. Dieser ist auch als Notfallrucksack bekannt.

Was ist ein Fluchtrucksack?

Ein Fluchtrucksack besteht aus wichtigen Dingen, wie zum Beispiel Notvorrat, Taschenlampe, Wasserfilter und einem Gaskocher. Idealerweise steht er immer gepackt und einsatzbereit in der Nähe der Tür. Wenn man fluchtartig das Haus verlassen muss, braucht man sich den Fluchtrucksack nur aufzusetzen und schon kann es losgehen.

Werbung

Die Survivalbibel
Unsere schlimmste Krise wäre, was die Menschen vor 150 Jahren ihr tägliches Leben nannten
krisen-held.de/survivalbibel/

„Crashkurs Selbstverteidigung“ – 13 einfache Regeln
Bestelle Dir jetzt kostenfrei das neue Handbuch zur Selbstverteidigung vor
selbstverteidigung-kurs.de

Ebook „28 leckere Wildkräuter – erkennen u. genießen… „
Endlich gibt es ein Buch, für den Wildkräuter-Neuling.
www.nadinehagen.com/wildkraeuterbuch


Fluchtrucksack kaufen

[amazon box="B01M6U10OK,B01N32MQOA,B01B6XD11O,B06XWQQ7SW,B00TX47M1O"/]

46860-

Werbung

Die Survivalbibel
Unsere schlimmste Krise wäre, was die Menschen vor 150 Jahren ihr tägliches Leben nannten
krisen-held.de/survivalbibel/